Peru-Spiegel       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading
 

Home

Peru-Spiegel-Mail

September 2014

Juli 2014

Mai 2014

März 2014

Dezember 2013

September 2013

August 2013

April 2013

Januar 2013

November 2012

September 2012

Juni 2012

Abril 2012

März 2012

November 2011

Mai 2011
März 2011
September 2010
März 2010
Dezember 2009
September 2009
Juli 2009
Mai 2009
November 2007
September 2007
Juli 2007

Aktuelles

Biospärenreservate

Fauna – Tierwelt

Feste und Gebräuche

Flora – Pflanzenwelt

Fotoserien

Gastronomie

Historische Stätten

Immaterielles Kulturerbe 

Nahrungsmittel

Nationales Kulturerbe

Natürliche Sehenswürdigkeiten

Peruanische Bevölkerung

Videos

Welterbe

Zeitschrift Peru-Spiegel

Über uns

Impressum

 

Peru-Spiegel-Mail

März 2014 – de

Sehr geehrte Damen und Herren,
nachstehend bieten wir Ihnen kulturelle und touristische Informationen zu Peru an, über die Beziehungen Perus zur deutschsprachigen Welt, zu den mit Peru-Spiegel / Espejo del Perú, PeruTravelWorld und Deutsch in aller Welt verbundenen Internetseiten. Wir hoffen, dass sie Ihr Interesse finden.

Erwin Dopf

Mail en castellano


Ganz persönlich

Die ganz ungewöhnliche Taufe der Enkeltochter in Cajamarca. Video.


Vogelbeobachtung: Pacaya-Samiria, Allpahuayo-Mishana

Programm zum Beobachten von Vögeln in zwei Nationalreservaten mit sehr großer biologischer Vielfalt aber unterschiedlichen Gegebenheiten: Pacaya-Samiria (etwa 450 Vogelarten) und Allpahuayo-Mishana (mehr als 550 Vogelarten). Mehr Information.


Vogelarten in Pacaya-Samiria

Das Nationalreservat Pacaya-Samiria, das grösste geschützte Gebiet Perus mit unzählichen Flüssen und Seen zwischen den Flüssen Marañón und Ucayali, beherbergt eine große Anzahl verschiedener Vogelarten. Mehr Information.


Vögel, Natur und Kultur in Peru

Programme der Luxusklasse unterschiedlicher Dauer zum Entdecken der attraktiven und abwechslungsreichen Umwelt an der Küste, im Gebirge und im Regenwald. Mehr Information.


Manu – grösste Vielfalt bei Amphibien und Reptilien

Eine vor Kurzem in der wissenschaftlichen Zeitschrift «Biota Neotropica» veröffentlichte Studie zeigt auf, dass der Nationalpark Manu das Naturschutzgebiet mit der grössten Artenvielfalt der Welt bei Amphibien und Reptilien ist. Mehr Information.


Vogelstimmen

Mehr Vogelstimmen aus dem Urwald am Fluss Tambopata: Buntkehlsaltator, Streifenbrust-Todityrann, Braunstirnvireo, Krähenstirnvogel, Südliche Zwergpipra. Bald noch viel mehr! Mitteilungen über neue Vogelstimmen in Facebook, Twitter und Google+.


Vogelarten in Allpahuayo-Mishana

Die unterschiedliche Beschaffenheit des Bodens bewirkt im Nationalreservat Allpahuayo-Mishana eine außergewöhnlich vielseitige Pflanzen- und Tierwelt, darunter auch Vögel mit mehr als 550 Vogelarten. Mehr Information.


Inkatrail an der Küste der Region Arequipa

Personal des Projektes Qhapaq Ñan hat etwa 22 km des Inkatrails im Küstenstreifen der Provinz Caraveli in der Region Arequipa überprüft, die ohne größere Schwierigkeiten zu begehen sind, da die Bauteile des Weges noch gut erhalten sind. Mehr Information.


Deutsche Botschaft in Lima ist umgezogen

Die neue Anschrift finden Sie im «Virtuellen deutsch-peruanischen Adressbuch – Peru». 


Deutsch-peruanisches Adressbuch

Viele neue Einschreibungen und Aktualisierungen um das Gesuchte noch leichter zu finden. Mehr Information.


Bleib in Kontakt ...

... mit Gleichgesinnten – über Facebook: Peruano-Alemán / Peru-Spiegel / Deutsch in aller Welt / Vögel in Peru, Twitter: Peru Aktuell und Google+: PeruTravelWorld.


«Peru-Spiegel-Mail» ist ein Informationsdienst von «Peru-Spiegel», «PeruTravelWorld» und «Deutsch in aller Welt». Wir hoffen, dass er für Sie nützlich ist und Sie nicht belästigt. Wenn Sie ihn nicht mehr erhalten wollen, verständigen Sie uns bitte durch eine E-Mail an: mail@deutsch-peruanisch.com.


























Peru Travel World