Peru-Spiegel       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading
 

Home

Peru-Spiegel-Mail

September 2014

Juli 2014

Mai 2014

März 2014

Dezember 2013

September 2013

August 2013

April 2013

Januar 2013

November 2012

September 2012

Juni 2012

Abril 2012

März 2012

November 2011

Mai 2011
März 2011
September 2010
März 2010
Dezember 2009
September 2009
Juli 2009
Mai 2009
November 2007
September 2007
Juli 2007

Aktuelles

Biospärenreservate

Fauna – Tierwelt

Feste und Gebräuche

Flora – Pflanzenwelt

Fotoserien

Gastronomie

Historische Stätten

Immaterielles Kulturerbe 

Nahrungsmittel

Nationales Kulturerbe

Natürliche Sehenswürdigkeiten

Peruanische Bevölkerung

Videos

Welterbe

Zeitschrift Peru-Spiegel

Über uns

Impressum

 

Peru-Spiegel-Mail

März 2012 – de

Sehr geehrte Damen und Herren,
nachstehend bieten wir Ihnen kulturelle und touristische Informationen zu Peru an, über die Beziehungen Perus zur deutschsprachigen Welt, zu den mit Peru-Spiegel / Espejo del Perú, PeruTravelWorld und Deutsch in aller Welt verbundenen Internetseiten. Wir hoffen, dass sie Ihr Interesse finden.

Erwin Dopf

Mail en castellano


Internetseiten mit neuer Kopfleiste

Alle unsere Internetseiten beginnen jetzt mit einer neuen Kopfleiste, die nützliche Funktionen wie Verbindungen zu Facebook und Google+, von Google unterstützter Suche in all unseren Internetseiten und Einiges mehr enthält. www.Peru-Spiegel.de, www.deutsch-peruanisch.com, www.PeruTravelWorld.de, www.deutschinallerWelt.net, www.ArtworkPeru.net 


Interaktiv mit Facebook

Zum Austausch von Informationen, Meinungen, Einladungen zu Veranstaltungen und Vieles mehr ist jetzt jede unserer Internetseiten mit einer Facebook-Seite verbunden. Mach dich zum Freund mit «Gefällt mir»!  www.Peru-Spiegel.de, www.deutsch-peruanisch.com, www.PeruTravelWorld.de, www.deutschinallerWelt.net, www.ArtworkPeru.net


Änderung im «deutsch-peruanischen Adressbuch»

Die letzten Erneuerungen von hervorgehobenen Einträgen mit Logo in der Kategorie «Peru – Alojamiento y programas en la selva»: Amazon Explorama Lodges und Explorers Inn und in der Kategorie «Peru – Agencias de viajes y operadores de turismo»: Peruvian Treks & Treasures. Die Kategorie «Peru – Alojamiento» ist nun mit vielen neuen Einträgen angereichert und nach Orten aufgegliedert. Da viele Besitzer von Unterkünften in der Selva Central von deutschsprachigen Einwanderern abstammen ist diese Aufstellung besonders umfangreich.


40 Jahre Nationalreservat Pacaya-Samiria

40 Jahre alt wurde das mit 2.080.000 ha grösste peruanische Nationalreservat Pacaya-Samiria am Zusammenfluss der den Amazonas bildenden großen Ströme Ucayali und Marañón. Mehr Information.


Auszeichnung für Wilfredo Laura

Für seine Tätigkeit als Koordinator der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum von Pozuzo, als Direktor des Museums Schafferer in Pozuzo und allgemein für seine Bemühungen für die integrale Entwicklung Pozuzos wurde Wilfredo Laura vom österreichischen Bundespräsidenten mit dem «Großen Goldenen Ehrenzeichen» ausgezeichnet. Mehr Information.


Neue Tierarten im Nationalpark Bahuaja Sonene

Ein internationales Forscherteam der WCS konnte bei einer 15-tägigen Expedition im Nationalpark Bahuaja Sonene 365 neue Tierarten registrieren, zwei Fledermausarten, 30 Vogelarten und 333 Insektenarten. Mehr Information.


Deutschsprachige Gemeinschaften Lateinamerikas

Das 10. Treffen der deutschsprachigen Gemeinschaften Lateinamerikas wird vom 20. bis 23. September in Buenos Aires, Argentinien, durchgeführt werden. Zum  Anmelden von Vorträgen steht ein entsprechendes Formular zur Verfügung. Informationen vom Treffen des vergangenen Jahres en Frutillar, Chile: Bericht vom Treffen, Texte und Zusammenfassungen der Vorträge.


Partnerschaft Freiburg–Peru

Eine Delegation aus Peru wird im Mai zu den Feierlichkeiten der Partnerschaft in Freiburg und zum Katholikentag in Mannheim nach Deutschland reisen. Mehr Information.


Interkulturelles Fest in Urubamba

«Corazones para Perú» – Schwestervereinigung von «Herzen für eine neue Welt» – organisiert für Freitag, den 16. März auf dem Hauptplatz der Stadt Urubamba ein großes interkulturelles Fest mit Sponsorenlauf. Mehr Information.


Einwanderung in Peru

Die Anthropologen Juan Carlos Miranda – österreichischer Abstammung – und Daniel Abuhadba unterbreiten den ersten Teil der Namensliste italienischer Einwanderer in Peru.


«Peru-Spiegel-Mail» ist ein Informationsdienst von «Peru-Spiegel», «PeruTravelWorld» und «Deutsch in aller Welt». Wir hoffen, dass er für Sie nützlich ist und Sie nicht belästigt. Wenn Sie ihn nicht mehr erhalten wollen, verständigen Sie uns bitte durch eine E-Mail an: mail@deutsch-peruanisch.com.


























Peru Travel World