Inkatrail an der Küste der Region Arequipa

Personal des Projektes Qhapaq Ñan haben etwa 22 km des Camino Inca im Küstenstreifen der Provinz Caraveli in der Region Arequipa überprüft, die ohne größere Schwierigkeiten zu begehen sind, da die Bauteile des Weges noch gut erhalten sind. Gut zu erkennen sind noch Begrenzungen durch Steine, Stützmauern an Abhängen und Treppen, die das Begehen von steilen Steigungen erleichtern.

Dieser Abschnitt des Inkatrails an der Küste durchquert ausgedehnte Wüstenebenen und Küstenhügel und  vereint die Ortschaften Chala und Acari zwischen den Kilometern 591 und 625 der Panamericana Sur. Im Norten erreicht der Weg das ehemalige Verwaltungszentrum der Inkas Tambo Viejo. Zum Süden hin geht der Weg an den archäologischen Zentren La Caleta, Quebrada de La Vaca (Puerto Inca), Quebrada Moca und Tanaca vorbei bis zu El Tambo (Atico).

Diese neu registrierten Abschnitte sind Teile des großen Inkatrails der parallel zur Küste verläuft und bis zum Verwaltungszentrum der Inkas «Cabeza de Vaca» in der Region Tumbes führte.

Inkatrail an der Küste der Region Arequipa

Inkatrail an der Küste der Region Arequipa

Quelle und Fotos: Andina

März 2014

Arequipa und die Küste im Süden Perus kennenlernen

 



Home

Aktuelles

Haus von Túpac Amaru II – Kulturerbe der Nation

Neues Museum Pachacamac

Huarangal

Beste lateinamerikanische Restaurants 2015
50 besten Restaurants der Welt 2015
Virgen de la Candelaria

Beste lateinamerikanische Restaurants 2014

Apascha

Weltkulturerbe Inkatrail

Goldmedalle für peruanischen Wein
Chincha-Linien

Cebiche – das beste Gericht der Welt
The world 50 best restaurants 2014

Inkatrail an der Küste in Arequipa

Manu – Amphibien und Reptilien

Peru – bestes kulinarische Reiseziel

Q’eswachaca-Brücke

Quipus in Incahuasi

Bäume im Amazonasgebiet

A&G – bestes Restaurant Lateinamerikas

Machu Picchu – Touristen-Favorit 2013

Beste Reiseziele Südamerikas 2013

Kulturerbe Jaqaru-Sprache

Global Gastronomy Award

478 Jahre Lima

10 Jahre Museum «Tumbas Reales»
70.000 im Museum Machu Picchu
Chimu-Keramik in Machu Picchu

Amazonas – Weltwunder der Natur

Projekt «Glaciares 513»

Peruanischer Pisco in World Spirits

Schutzgebiet Maijuna

365 neue Tierarten

Seesterne im peruanischen Meer

40 Jahre Pacaya-Samiri

Deutscher Einfluss in besten peruanischen Hotels
Archälogische Gegenstände aus Machu Picchu
Astrid & Gastón
Studienzentrum Machu Picchu
Terrassen in Machu Picchu
Weihnachten in Pamplona

Antonio Brack
ALC-UE
Operation für Pozuziner
Überschwemmung in Pozuzo

Biospärenreservate

Fauna – Tierwelt

Feste und Gebräuche

Flora – Pflanzenwelt

Fotoserien

Gastronomie

Historische Stätten

Immaterielles Kulturerbe

Nahrungsmittel

Nationales Kulturerbe

Natürliche Sehenswürdigkeiten

Peruanische Bevölkerung

Peru-Spiegel-Mail

Videos

Welterbe

Zeitschrift Peru-Spiegel

Über uns

Impressum

Peru-Spiegel       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading